Mittwoch, 20. November 2013

ApWiKi (VIII)

Freispruch noch nicht gemeldet
5. November 2013. Ruhe ist! Das Amtsgericht von Wilhelmshaven hat mich im April 2013 wegen angeblicher Verleumdung der UWG-Ratsherren Frank Uwe Walpurgis und Horst Dieter Walzner zu einer Geldstrafe von 1 500 Euro verurteilt, das Landgericht von Oldenburg hob dieses Urteil am 31. Oktober 2013 mit der Begründung, ich hätte niemanden verleumdet und ordentlich recherchiert, wieder auf.
Die Zeit dazwischen nutzten einige Kommentatoren auf meinen Seiten für übelste Beschimpfungen (die ich nicht veröffentlicht habe). Als das Jugendamt von Wilhelmshaven bei mir eine illegale Wohnungsdurchsuchung startete, nannte mich jemand wegen meiner Berichte über diese Aktion einen “üblen Lügner”. Eine Gruppe, die im Netz auch die Geschichte der Neuapostolischen Kirche würdigt, veröffentlichte das Amtsgerichts-Urteil und fügte einige Falschinformationen hinzu, um mich in negatives Licht zu tauchen. Dass ich inzwischen freigesprochen worden bin, meldete diese Gruppe noch nicht, obwohl ich sie über die Entscheidung sofort informiert habe.

Hier weiterlesen
Zum Beginn der ApWiKi-Serie

ApWiKi verschweigt Quellen

20. November 2013. "Nach eigenen Angaben wurde er davon am 31. Oktober 2013 vor dem Landgericht Oldenburg frei gesprochen." Steht nun auf den ApWiKi-Seiten. Der Streitschlichter dieses Arbeitskreises ist Anwalt. Ich habe ihm den Bericht der "Wilhelmshavener Zeitung" über den Freispruch geschickt. Als Anwalt hätte er auch das Oldenburger Landgericht anrufen können.

Wer "nach eigenen Angaben" schreibt, tut so, als habe er nur eine Quelle - und wer streng gläubige Mitglieder der Neuapostolischen Kirche kennt, der weiß, dass die nur für wahr halten, was die eigenen Leute sagen. Die lesen nun "nach eigenen Angaben", sagen sich "behauptet der Tjaden" und das war es. ApWiKi verschweigt die weiteren Quellen und täuscht so die Leserinnen und Leser. Die Passage wird zwar verlinkt mit meinem Beitrag, aber wer klickt diesen Link schon an? Außerdem kenne ich kein Lexikon, in dem steht "Apfel, nach eigenen Angaben Obst, siehe ´Obstsorten in Deutschland´." Würde lächerlich wirken - wie ApWiKi. 

Keine Kommentare: